Einloggen

Treffen Sie Alleinstehende Russische Frauen

Sehen Sie sich kostenlos potenzielle Partner an
Zugriff auf erweiterte Messaging-Funktionen
Eine vertrauenswürdige Webseite von Cupid Media
Russische Kontaktanzeigen

/

Frauen

/

Russland

/

Dating

/

Familienstand

/

Single

Auf RussianCupid.com sind eine halbe Million alleinstehende russische Frauen auf der Suche nach Liebe. Diese Frauen sind sexy, klug, kultiviert und alleinstehend und bieten alle Eigenschaften, nach denen Männer suchen. Männer aus der ganzen Welt melden sich an, um internationale Kontakte mit Frauen aus Russland zu knüpfen. Auch Sie können dieser exklusiven Runde beitreten, wenn Sie sich bei RussianCupid.com anmelden

Auf RussianCupid.com sind eine halbe Million alleinstehende russische Frauen auf der Suche nach Liebe. Diese Frauen sind sexy, klug, kultiviert und alleinstehend und bieten alle Eigenschaften, nach denen Männer suchen. Männer aus der ganzen Welt melden sich an, um internationale Kontakte mit Frauen aus Russland zu knüpfen. Auch Sie können dieser exklusiven Runde beitreten, wenn Sie sich bei RussianCupid.com anmelden

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum so viele alleinstehende russische Girls online sind? In Anbetracht der Tatsache, wie attraktiv russische Frauen sind, warum heiraten die Männer in Russland sie nicht? Stimmt etwas nicht mit ihnen? Nein, überhaupt nicht! Die Realität ist, dass es in Russland nicht genug Männer gibt und es für eine Frau sehr schwierig ist, in Russland einen Mann zu finden.

OK, und wo sind die ganzen russischen Männer?

  • Das Missverhältnis zwischen den Geschlechtern in Russland: So unglaublich es auch klingt, die Realität ist, dass es einfach nicht genug Männer gibt, um die Frauen des Landes zu heiraten. Es gibt die wenigen, die das Glück haben, dass anständige russische Männer sie heiraten, aber es bleibt ein riesiger Anteil an alleinstehenden Frauen einsam zurück. Viele russische Frauen sind klug und haben eine gute Bildung, gute Jobs und eine blühende Karriere, aber es fehlt ein Mann, mit dem sie sich ein Leben aufbauen können. Diese Frauen haben keine andere Wahl, als sich an internationale Dating-Sites zu wenden, in der Hoffnung, dass sie das Glück haben, einen netten, anständigen Mann zu bekommen, den sie heiraten können.
     
  • Krieg: Die Geschichte dieses Unterschieds in der Anzahl der russischen Männer und Frauen in Russland geht bis in die Zeit des 2. Weltkriegs zurück, als Russland fast 29 Millionen Soldaten verloren hat. Im Jahr 1917 haben auch viele Frauen in Russland ihre Ehemänner und Söhne durch die bolschewistische Revolution verloren. Diese beiden Kriegszeiten haben die Zahl der russischen Männer in der Gesellschaft deutlich reduziert, so dass eine große Kluft zwischen der Anzahl der russischen Frauen und Männer besteht.
     
  • Alkoholismus: Auch der Alkoholismus wurde für den Tod vieler junger russischer Männer verantwortlich gemacht. Eine Studie aus dem Jahr 2009 gab dem Alkohol die Schuld für mehr als die Hälfte der Todesfälle (52%) unter den russischen Männern im Alter von 15 bis 54 Jahren in den neunziger Jahren. Viele junge russische Singles haben diese Situation schon erlebt und würden sie in Zukunft lieber vermeiden. Aufgrund des ohnehin vorhandenen Mangels an Männern, unter denen die Frauen wählen können, haben sich viele Frauen an internationale Dating-Sites gewandt, um Männer zu finden.
     
  • Wehrpflicht in Russland: Die meisten der jungen, alleinstehenden russischen Frauen sind nicht in der Lage, junge Männer zur Heirat zu bewegen, weil die jungen Männer in Russland, wenn sie 18 Jahre alt werden, zum Wehrdienst eingezogen werden. Alle russischen Männer im Alter zwischen 18 und 27 Jahren müssen bis auf wenige Ausnahmen für mindestens 12 Monate zum Wehrdienst. Das bedeutet, dass jede junge Frau, die einen jungen Mann in einem ähnlichen Alter heiraten möchte, nur sehr begrenzte Auswahlmöglichkeiten hat. Junge russische Damen entscheiden sich oft dafür, sich an internationale Dating-Sites zu wenden, anstatt das Ende der Einberufungszeit abzuwarten oder mit den anderen Millionen von Frauen um die wenigen verfügbaren Männer zu konkurrieren.
     
  • Niedrige Lebenserwartung der Männer: Es ist auch interessant, dass die durchschnittliche Lebenserwartung der Männer in Russland nur 59 Jahre beträgt, während die der Frauen 70 Jahre ist. Die schockierend niedrige Lebenserwartung der Männer in Russland hinterlässt eine große Lücke in der russischen Bevölkerung. Es bedeutet schlicht und einfach, dass viele Männer viel jünger sterben und viele alleinstehende oder verwitwete Frauen zurücklassen.

Warum fühlen sich russische Frauen zu westlichen Männern hingezogen?

Mal abgesehen von dem zahlenmäßigen Unterschied zwischen Männern und Frauen in Russland, ist der wichtigste Grund, warum russische Frauen dazu neigen, sich außerhalb Russlands nach Männern umzusehen, die LIEBE. In der Regel suchen die Frauen aus Russland einfach einen sympathischen, anständigen Mann, der sie liebt, sie heiratet und eine Familie mit ihnen gründet. Sie tendieren zu dem Glauben, dass sie von westlichen Männern die Art von Liebe bekommen können, nach der sie suchen.

Sie fühlen sich zu westlichen Männern hingezogen, weil diese Männer als romantisch, fürsorglich, familienorientiert, verantwortungsbewusst und galant angesehen werden. Sie glauben, dass ausländische Männer es mit der Liebe ernst meinen und dass sie loyaler und engagierter sind, wenn es um Beziehungen geht. Wenn Sie auf einer Dating-Site eine Frau finden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie es wirklich ernst mit der Liebe meint und bereit ist, eine feste Beziehung einzugehen.

Wenn auch Sie, wie diese schönen Ladies, auf der Suche nach Liebe sind, können Sie auf RussianCupid.com jemanden finden, mit dem Sie sich in Verbindung setzen können. Treten Sie RussianCupid.com noch heute kostenlos bei, um mehr über die russischen Schönheiten zu erfahren, indem Sie auf persönlicher Ebene mit ihnen in Kontakt treten.

Mehr
1 - 35 von 100
Margarita
33 Saint Petersburg, St. Petersburg, Russland
Suche: Männlich 30 - 39
Familienstand: Single

Weiter

erste
Zurück